FAQ

In der Brötchen.app kannst du in 3 einfachen Schritten online Backwaren vorbestellen:

1. Such deinen Bäcker in der App.

2. Leg die gewünschten Backwaren in den Warenkorb und bezahl online.

3. Geh zu der Bäckerei und hol die Bestellung ab. Tipp: Die teilnehmenden Bäckereien haben einen Brötchen.app Abholstand. Du musst nicht in der regulären Schlange stehen!

Nach der Zahlung wirst du auf den Abholcode weitergeleitet. Diesen kannst du einfach bei der Abholung vorzeigen. Den Abholcode findest du immer in der App über das Burgermenü unter dem Punkt „Bestellungen“. Hier siehst du die aktuellen und abgeholten Bestellungen.
Darüber hinaus erhältst du direkt nach der Bestellung eine Quittung in der du auch den Abholcode findest.

Oft liegt das an einer schlechten Internetverbindung. Deine Bestellung ist nach der Zahlung automatisch angekommen. Schließe die App, sorge für eine gute Internetverbindung (das kannst du testen, indem du mit deinem Browser auf ein paar Internetseiten gehst), öffne die Brötchen.app erneut und klicke oben rechts im App Menü auf den Punkt „Bestellungen“. Dort sollte deine Bestellung auftauchen.
Sollte deine Bestellung dort nicht auftauchen, wende dich bitte direkt an deinen Bäcker. In der Regel hat er deine Bestellung erhalten. Er kann sie auch ohne Code anhand deines Bestellbetrages und Vornamens in seinem System finden.

Wenn du einen Abholcode in der App bekommen hast, nachdem du Deine Bestellung aufgegeben hast, ist deine Bestellung bei uns angekommen und wird an den Bäcker übermittelt. Möglicherweise findest du die Bestätigungsmail in deinem Spam-Ordner.
Falls du dich über Drittanbieter (Apple ID, Google- oder Facebook Account) registriert hast, kann es sein, dass dein E-Mail-Adresse nicht übermittelt wurde. Schau in der App nach, mit welcher E-Mail Adresse du registriert bist. Klick einfach auf das Burger Menü und dann oben auf Mein Account.

Brötchen.app vermittelt die Bestellungen. Eine Änderung ist derzeit nicht möglich.

Um die Brötchen.app nutzen zu können, musst du dir ein Nutzerkonto erstellen. Das kannst du ganz einfach nach dem installieren der App auf deinem Iphone oder Android Handy in der App einrichten.
Du kannst dich einfach mit deinem Google Account (nur Android), mit deiner Apple ID (nur Iphone), mit deiner E-Mail Adresse oder über dein Facebook Konto registrieren.
Kann ich auch ohne Brötchen.app Konto mitmachen?
Du kannst dich auch ohne Anmeldung in der App umsehen, allerdings musst du dich einloggen, um die leckeren Backwaren in den Warenkorb zu legen und zu bestellen

Klicke in der App auf „Einloggen“, anschließend auf „Passwort vergessen“ und gib hier Deine E-Mail-Adresse an. Du erhältst in Kürze eine E-Mail, die Dir die Möglichkeit gibt Dein Passwort zurückzusetzen.

Wir bieten dir in der App folgende Zahlmethoden an:
• Paypal
• Lastschrift
• Kreditkarte (Visa und Mastercard)
• Klarna Sofort
Bald folgen Apple Pay und Google Pay.

Wenn deine Zahlung fehlgeschlagen ist, kann das verschiedene Gründe haben. Manchmal liegt es daran, dass die E-Mail Adresse nicht in deinem Konto hinterlegt wurde oder du bei der Eingabe einen Zahlendreher eingegeben hast. Versuch einfach eine andere Zahlart.
Kleiner Tipp: Du musst bei Lastschrift und Kreditkarte nur beim ersten mal deine Daten eingeben.

Brötchen.app ist nur Vermittler und fungiert als Instanz zwischen deiner Bestellung und der Bäckerei. Brötchen.app übermittelt lediglich deine Appbestellung zu dem von dir ausgewählten Bäcker. Das bedeutet, dass wir keinen Einfluss auf die Qualität und den Service der Waren haben. Falls du unzufrieden mit deiner Bestellung bist, kannst du Kontakt zur Bäckerei aufnehmen. In der Regel sind Bäckereien sehr Kulant. Du kannst auch Kontakt zu unserem Kundenservice aufnehmen. Wir werden dann Deine Beschwerde an die Bestellung weiterleiten und ihn bitten, Kontakt mit dir aufzunehmen.

Ja, bei den meisten Bäckern ist das möglich. Allerdings sind kurzfristig meist nicht alle Backwaren verfügbar.

Nach der Auswahl deines Bäcker musst du die voraussichtliche Abholzeit angeben. Je nachdem, welche Backwaren zu dieser Zeit voraussichtlich verfügbar sind, bekommst du die Waren angezeigt.

Du hast bei einem Bäcker eine Bestellung getätigt und der Bäcker sagt, er habe deine Bestellung über Brötchen.app nicht bekommen. Bitte nimm in diesem Fall Kontakt mit unserem Kundenservice auf. Wir werden für dich überprüfen, ob die Bestellung weitergeleitet und bestätigt wurde. Das Weiterleiten einer Bestellung kann, abhängig von der Verbindung des Bäckers, in seltenen Fällen bis zu 15 Minuten dauern.

Die Bäckerei stellt die voraussichtlichen Verfügbarkeiten in Ihrem Verwaltungsbereich ein. Normalerweise sind die vorbestellten Waren verfügbar. Bei kurzfristigen Bestellungen kann es vorkommen, dass einzelne Produkte nicht verfügbar sind. Daher empfehlen wir eine Vorbestellung am Vortag zu tätigen.
Natürlich kann in einer Bäckerei auch mal etwas anbrennen oder runterfallen. In diesem Fall bietet die Bäckerei dir bestimmt gerne ein Alternativprodukt an.

Wende dich in diesem Fall bitte direkt an deine Bäckerei. Solltest du dort nicht weiterkommen, wende dich an unseren Kundenservice. Wir werden dann versuchen zu vermitteln.

Die teilnehmenden Bäcker richten einen Brötchen.app Abholstand ein. Du erkennst ihn an dem Aufkleber mit der Aufschrift „Brötchen.app Abholstand“.
Stell dich einfach davor. Normalerweise bist du direkt der nächste Kunde.
Hinweis: Gerade am Wochende ist es oft sehr stressig in der Bäckerei. Als Brötchen.app Kunde bist du automatisch VIP Kunde. Die Fachverkäuferinnen versuchen auf jeden Fall deine Wartezeiten zu vermeiden.

Abholcodes sind individuell und die Backwaren können nur einmal abgeholt werden. Du kannst einfach ein Bildschirmfoto von deinem Abholcode machen und der Person schicken, die die Bestellung abholen soll. Der Abholcode steht übrigens auch auf der Quittung, die du automatisch nach der Bestellung per E-Mail erhälst.